“Reisewarnungen”

Chile: Reise- und Sicherheitshinweise

Chile: Reise- und Sicherheitshinweise

Seit dem 18. Oktober 2019 kommt es nach der Ankündigung von Preiserhöhungen im öffentlichen Nahverkehr in der Hauptstadt Santiago und anderen Regionen immer wieder zu teils gewaltsamen Demonstrationen, Streiks, Straßenblockaden und Plünderungen. Weitere Streikaktionen und auch Ausschreitungen in Santiago und anderen größeren Städten des Landes können auch nach Aufhebung des Ausnahmezustands und der nächtlichen Ausgangssperren…

Quallen-Warnung auf Lanzarote

Quallen-Warnung auf Lanzarote

Quallen-Warnung auf Lanzarote Lanzarote-Urlauber sollten an der Küste von Caleta de Famara und auf der kleinen Nachbarinsel La Graciosa die Augen vor Quallen offen halten. Einem Internet-Bericht der deutschsprachigen kanarische Zeitschrift „Wochenblatt“ zufolge, wurde für die Gebiete eine Quallen-Warnung herausgegeben. In den vergangenen Tagen seien dort viele Quallen der Art Portugiesische Galleere angespült worden. Obwohl…

Bali-Reisende aufgepasst

Bali-Reisende aufgepasst

Sie sollten auf einen evtl. Vulkanausbruch vorbereitet sein Urlauber auf Bali sollten auf einen Ausbruch des Mount Agung vorbereitet sein. Seitdem der Vulkan im Nordosten der Insel in die höchste Gefährdungsstufe eingeordnet wurde, hat seine Aktivität weiter zugenommen. Ein Ausbruch ist jederzeit möglich. Das Auswärtige Amt rät Reisenden, sich für den Fall eines Ausbruchs vorzubereiten….

Mallorcas Taxis streiken

Mallorcas Taxis streiken

Mallorcas Taxifahrer streiken wieder. Folgende Termine wurden festgelegt, um gegen die geplanten Linienbusse vom Flughafen in die Urlaubsorte zu protestieren. Nach einem dreistündigen Ausstand am Freitagmorgen kommender Woche (3.März) soll es am Montag, dem 6. März, zur ersten großen Kraftprobe kommen: Ab 6 Uhr fahren dann mallorcaweit keine Taxis mehr. Weitere Arbeitsniederlegungen sind für den…

Go Top