“Reisewarnungen”

Österreich ist jetzt Hochrisikogebiet

Österreich ist jetzt Hochrisikogebiet

Aufgrund der stark angestiegene Corona-Inzidenz im Nachbarland, die zuletzt über 700 gelegen hat, erklärt das Robert-Koch-Institur Österreich zum Hochrisikogebiet erklärt. Ausgenommen sind nur die Gemeinden Mittelberg und Jungholz und das Rißtal im Gemeindegebiet von Vomp und Eben am Achensee. Gleichzeitig hat die österreichische Regierung einen Lockdown für Ungeimpfte angekündigt. Ebenfalls zu Hochrisikogebieten wurden Tschechien, Ungarn…

Chile: Reise- und Sicherheitshinweise

Chile: Reise- und Sicherheitshinweise

Seit dem 18. Oktober 2019 kommt es nach der Ankündigung von Preiserhöhungen im öffentlichen Nahverkehr in der Hauptstadt Santiago und anderen Regionen immer wieder zu teils gewaltsamen Demonstrationen, Streiks, Straßenblockaden und Plünderungen. Weitere Streikaktionen und auch Ausschreitungen in Santiago und anderen größeren Städten des Landes können auch nach Aufhebung des Ausnahmezustands und der nächtlichen Ausgangssperren…

Quallen-Warnung auf Lanzarote

Quallen-Warnung auf Lanzarote

Quallen-Warnung auf Lanzarote Lanzarote-Urlauber sollten an der Küste von Caleta de Famara und auf der kleinen Nachbarinsel La Graciosa die Augen vor Quallen offen halten. Einem Internet-Bericht der deutschsprachigen kanarische Zeitschrift „Wochenblatt“ zufolge, wurde für die Gebiete eine Quallen-Warnung herausgegeben. In den vergangenen Tagen seien dort viele Quallen der Art Portugiesische Galleere angespült worden. Obwohl…

Bali-Reisende aufgepasst

Bali-Reisende aufgepasst

Sie sollten auf einen evtl. Vulkanausbruch vorbereitet sein Urlauber auf Bali sollten auf einen Ausbruch des Mount Agung vorbereitet sein. Seitdem der Vulkan im Nordosten der Insel in die höchste Gefährdungsstufe eingeordnet wurde, hat seine Aktivität weiter zugenommen. Ein Ausbruch ist jederzeit möglich. Das Auswärtige Amt rät Reisenden, sich für den Fall eines Ausbruchs vorzubereiten….

Go Top