Auf Flügen von TUI Fly erhalten Veranstaltergäste ab sofort keine kostenlose Verpflegung mehr. Ein Snack und ein alkoholfreies Getränk sind nur noch im Perfect-Tarif inbegriffen, den Nur-Flug-Gäste buchen können.

Seit der Einführung der unterschiedlichen TUI-Fly-Tarife vor gut zwei Jahren haben einige Veranstalter, etwa TUI und Schauinsland-Reisen, ihren Gästen nicht nur zusätzliches Freigepäck, sondern auch einen Gutschein für den Bord-Service gewährt. Dieser Gutschein entfällt nun.

TUI Fly kassiert für eine Flasche Wasser an Bord 2,50 Euro, Kaffee und Tee kosten 1,50 Euro.
Das gesamte Bord-Menü ist hier als PDF zu finden » .

Quelle: Touristik Aktuell